Menschenrechte

Auch Flüchtlinge wollen menschenwürdig leben!

Auch Flüchtlinge wollen menschenwürdig leben

– Veranstaltung zum Tag der Menschenrechte –

Montag, 10. Dezember 2012

19:00 Uhr

Karl-Friedrich-Gymnasium ( in der Aula)

Roonstraße 4-6, Mannheim

 

In Mannheim sind über 300 Flüchtlinge in der Asylbewerberunterkunft Industrie-/ Pyramidenstraße untergebracht. Darunter zahlreiche Familien mit Kindern. Die Flüchtlinge leben unter Bedingungen, die sich mit Mannheims Anspruch auf Toleranz und Menschenwürde nicht vereinbaren lassen und schnellstmöglich verändert werden müssen!

 

Im Hinblick darauf möchten wir Sie zu unserer Veranstaltung mit dem zentralen Thema der „Unterbringung der Flüchtlinge in Mannheim“ begrüßen.

  •   Professor Dr. Wiegand wird ein Einführungsreferat zum Thema Menschenrechte halten.
  •    Frau Ulrike Duchrow, Mitglied im Flüchtlingsrat Baden-Württemberg, informiert über die Umsetzung der neuen Gesetzeslage mit Schwerpunkt dezentrale Unterbringung der Flüchtlinge.
  •   Im Anschluss findet eine von Veit Lennartz moderierte Diskussion statt.

 

Die detaillierteren Infos zum Thema finden Sie hier (Flyer)

 

—-

Presse

Bericht bei Kommunal-Info Mannheim 26/2012: PDF-Datei