Juni 2019

Iran im Fadenkreuz der Machtpolitik – Wie lebt die Bevölkerung mit den fortdauernden Sanktionen? Was erwarten die USA von einem Krieg gegen den Iran.

SA, 13. Juli 2019 | 16:00

Galerie Arabeske – Kulturzentrum der Freunde Arabischer Kunst und Kultur e. V.

Dossenheimer Landstraße 69, 69121 Heidelberg

Eintritt: € 7.- / € 5.-

Anmeldung & Infos unter  info@arabischekultur.de 


Vortrag und Diskussion mit dem iranischen Friedensaktivisten Dr. Hussein Pur-Khassalian zu aktuellen Ereignissen im Iran. 40 Jahre nach der Islamischen Revolution leiden die Menschen im Iran unter den Folgen schwerer Sanktionen und unter ständigen Kriegsdrohungen. Demokratisierungsversuche, wirtschaftliche Entwicklung und Bildung stagnieren. 


Veranstalter: Freunde Arabischer Kunst und Kultur e. V. in Kooperation mit KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e. V.