Zaza – gestern und heute

SO, 21.10.2018 | 15:00 – 18:00

Bürgerhaus Neckarstadt-West e. V. |  Lutherstr. 15-17, 68169 Mannheim

Eintritt frei

Information, Musik, Gedichte und Malerei von und über die Zaza.

Heute lebt eine Zaza-sprechende Minderheit in Mannheim. Ihre Kultur wurde in der Türkei verfolgt, ihre Geschichte ist wenig bekannt.

Im Rahmen von einander-Aktionstage 2018.

Veranstalter: Dersim-Gemeinde e.V. in Kooperation mit KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e. V. und Bone Ma

Kommentare sind geschlossen.