Benefizkonzert für Labyrinth-Music & CD-Release

Samstag, 08. Dezember 2012, 20 Uhr

Museum Zeughaus C 5 (Florian-Waldeck-Saal)

Eintritt 20 €, ermäßigt für Schüler und Studenten: 17 €*

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das vor zehn Jahren in Houdetsi auf Kreta von Ross Daly gegründete Musikinstitut Labyrinth ist eine Institution, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat, musikinteressierte Menschen aus aller Herren Länder die orientalische Musik nahe zu bringen. In diesem kleinen Dorf werden zweimal im Jahr die besten Solisten ihres Fachs eine Woche lang mit ihren Studenten und Studentinnen zusammen gebracht.

Viele der Studenten und Studentinnen stammen aus Deutschland, auch aus der Rhein-Neckar-Region. Darüber hinaus aber auch aus Griechenland sowie  aus vielen anderen Ländern Europas und des Nahen Ostens. Durch die Finanzkrise Griechenlands ist die Musikinitiative Labyrinth in ihrer Existenz bedroht.

Da diese Einrichtung vor etwa 5 Jahren als Ideengeber zur Gründung der Orientalischen Musikakademie Mannheim fungierte und die OMM seitdem mit einigen Dozenten wie Murat Aydemir und Yurdal Tokcan von Labyrinth zusammenarbeitet, entstand die Idee für ein Benefizkonzert.

In der mittlerweile langjährigen Zusammenarbeit von Labyrinth und Orientalischer Musikakademie hat sich ein interkulturelles und internationales Projekt aus Deutschland (Mannheim), Griechenland (Kreta) und der Türkei (Istanbul & Izmir) ergeben. Das Ergebnis dieses Projektes ist eine Albumproduktion von Muhittin Kemal Temel namens „Emotion´s“. In diesem Album haben neben Ross Daly, Kelly Thoma, Yurdal Tokcan, Murat Aydemir, Mehmet Yalgin und Cengiz Onural als Künstler mitgewirkt.

All diese Künstler haben sich bereit erklärt, bei diesem caritativen Konzert, das zugleich auch ein CD-Releasekonzert ist, ohne jegliche Gagenforderungen für Labyrinth teilzunehmen. Alle Einnahmen vom Konzertabend sowie die Einnahmen aus dem Albumverkauf werden an Labyrinth gespendet.
In Kooperation mit der Ausstellung „Musikwelten“ im Reiss-Engelhorn-Museum.

 

—-

* Kartenreservierung  im Internet: www.orientalischemusikakademie.de

 

—-

Dokumentation

[easyrotator]erf_81_1352924297/erf_92_1352926623/erf_24_1353404943/erf_11_1355262809/erc_41_1355262832[/easyrotator]

Kommentare sind geschlossen.